100 Jahre Frauen an der TU. Doch wo bleibt der Female Shift?

Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Frauen an der TU“ widme ich mich in einem Gastbeitrag für die Austrian Roadmap 2050 dem Megatrend „Female Shift“. Vieles deutet darauf hin, dass die Zukunft weiblich ist, doch wie sieht die Realität in Österreich aus? Eine Bestandsaufnahme.

Provokanter formuliert es Microsoft Schweiz Geschäftsführerin Petra Jenner in ihrem Buch Mit Verstand und Herz: „Unsere Wirtschaft wird langfristig ausbrennen und scheitern, wenn sie weiter vorwiegend von Männern geführt wird!“ 

>> ZUM BEITRAG <<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.